Meckser Kerweverein 1985 | Aktuell -> Archiv

 

 
 
Ferienprogramm 2008
 
Wanderung und Kinderzeltlager des MKV
 

Vom 16. bis 17. August veranstalteten wir, im Rahmen des Ferienprogramms, mit insgesamt 23 Kinder aus Meckesheim ein Zeltlager auf dem Sportgelände in Mönchzell.

 

Bei strahlendem Sonnenschein, am Samstagmittag um 12.00 Uhr, war Abmarsch. Vom Marktplatz ging es zur ersten Raststelle bei der Martinskapelle, dort konnten sich die Kids mit kühlen Getränken und Hot Dogs für den weiteren Fußmarsch stärken.

 

Nach einigen Minuten Rast ging es weiter zum Hochwasserbehälter bei dem der Wassermeister der Gemeinde Meckesheim, Herr Dollinger, die Kinder in Empfang nahm um Ihnen den Sinn und Zweck des Behälters fachkundig zu erklären.

 

Die letzte Station der Wanderung war der Spielplatz am Plötzberg, bei dem schon die kühlen Getränke zur Erfrischung bereit standen. Nachdem

sich die Kids noch einige Zeit auf dem Spielplatz austoben konnten, fuhren wir mit zwei Bussen und zwei PKW zum Sportgelände nach Mönchzell.

 

Dort angekommen stand erst einmal die Einweisung, Schlafplatzverteilung und Gepäckverstauung im Vordergrund. Nach einem kleinen Zwischensnack in Form von selbstgebackenen Kuchen und Muffins hieß es auf zum Spieleparcour bei dem sich die Kinder, aufgeteilt in Jungs und Mädchen, in verschiedenen Einzelwettkämpfen messen konnten. Die Möglichkeit danach mit einem Feuerwehrauto mitzufahren nutzte jedes Kind mit Begeisterung.

 

Direkt nach dem Abendessen (Hamburger) führten wir die Siegerehrung der Einzelwettkämpfe durch, Hauptpreis für die 1. Platzierten der Jungs- und Mädelsgruppe war ein Kinogutschein im Wert von 10€, doch niemand ging leer aus, jede Platzierung wurde belohnt.

 

Nach Einbruch der Dämmerung verließen wir den Zeltplatz zur Nachtwanderung. Bei wieder eintreffen erstrahlte das Lagerfeuer am dunklen Himmel. Bei Stockerlbrot und Marshmallows am Lagerfeuer ließen wir den Tag ausklingen. Gegen 23.00 Uhr war dann Nachtruhe angesagt, die mehr oder weniger eingehalten wurde.

 

Der Sonntag begann mit einem reichhaltigem Frühstück bei dem sich mit frischen Brötchen, Käse, Marmelade, Müsli, Kakao etc. für den Endspurt gestärkt wurde. Diverse Gruppenspiele sorgten für Abwechslung und viel Spaß bei den Kids. Nachdem alle ihre Schlafplätze aufgeräumt und ihre Sachen gepackt hatten war schon 12.00 Uhr und das Mittagessen stand an.

 

Um 13.15 Uhr traten wir den Heimmarsch, mit Rast am Waldspielplatz (Buchwald), zum Marktplatz nach Meckesheim an, dort spendierten wir jedem Kind noch eine Kugel Eis und übergaben sie wohlbehalten ihren Eltern, die schon zur Abholung bereit standen.

 

Wir hoffen, den Kids hat es viel Spaß gemacht und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Wir möchten uns auch recht herzlich bei allen Helfern, Betreuern und bei all denen die zu dieser gelungenen Veranstaltung beigetragen haben bedanken.

 

> zurück

Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum

© 2008 FGM