Meckser Kerweverein 1985 | Aktuell -> Archiv

 

 
 
Vorschau "MECKSE ROCKT" 2009
 

Am Freitag, den 27.03.09, veranstalten wir in der Auwiesenhalle wieder unser alljähriges Konzert unter dem Motto “Meckse Rockt”. Dieses mal konnten wir die Bands “Lava” und “Sammy goes nuts” für dieses Event gewinnen.

 

Einlass in die Halle ist ab 19.00 Uhr. Karten können Sie für € 7,00 im Vorverkauf bei der Volksbank Neckartal eG in Meckesheim oder bei allen Mitgliedern des MKV85 erwerben (Abendkasse € 9,00).

 

Recht herzlichen Dank gilt unseren Spendern und Gönnern von der Bäckerei Dussinger, Metzgerei Rösch, Autohaus Kirsch und dem HS-Sportservice aus Meckesheim, sowie dem Gasthof zum Wiesengrund aus Dielheim-Oberhof und der Fa. Werner Schifferdecker Rolladen-Jalousien-Markisen aus Leimen-St.Ilgen.

 

Lava bedeutet Song-Recycling der besonderen Art. Es klingt in etwa so, als hätten Bob Marley für John Farnham, Stereo MC's für die Temptations, die Propellerheads für die Kinks, Tito Puente für Bill Withers und Rage Against The Machine für Jimi Hendrix geschrieben. Und zur Freude der Fans springt ab und an ein eigenes Stück dabei heraus. Die Konzerte sind längst Kult und die immer größer werdende Fangemeinde weiß zu schätzen, was sie da an Spielfreude und Spontanität zu sehen und zu hören bekommt. Lava ist eine gewachsene, routinierte Liveband die sich unter anderem aus Musikern von Xavier Naidoo und den Busters zusammensetzt: Alex Auer (Gitarre+Gesang) | Jesse Günther (Percussion) | Stephan Keller (Keyboards) | Boris Angst (Schlagzeug) | Rolf Breyer (Bass).

 

Die fetzige Gruppe Sammy goes nuts, übersetzt heißt das: "Sammy dreht durch", wurde im Spätjahr 1992 gegründet. Der Erfolg stellte sich ein, als sich die Band entschloss mit Coverversionen, also nachgespielten Hits bekannter Interpreten, aufzutreten. "Sammy Goes Nuts" spielen eigentlich alles, was irgendwie Stimmung macht: Von aktuellen Dance-Chart-Hits über Hip-Hop und Pop-Rock bis hin zu Nu-Rock-Titeln und alten Klassikern. Der Anspruch der Band liegt darin, ein Publikum aller Altersklassen so zu unterhalten, dass ein Sammy-Konzert zu einem Erlebnis wird, an das man sich gerne zurückerinnert.

 

> zurück

Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum

© 2008 FGM